Day: June 1, 2020

Mutige Arbeitsmarktpolitik bitte. Die Entwicklung der letzten Jahre bis hin zu Corona ist ein solch deutliches Signal dafür, dass ein „weiter wie bisher“ einfach nicht mehr möglich ist. Wir brauchen JETZT mutige und nachhaltige Reformen.
Empfehlung: Das SZ-Interview mit Daniel Kehlmann über die Corona-Krise, mit Reflexionen über Wissenschaft.
Wer glaubt, dass die Antifa eine Organisation mit Hierarchie und Strukturen und Chefs ist, kommt im Denken halt nicht ohne Führer aus.
Es gibt sie noch, die Zivilcourage unter den Beamten in den Polizisten, die sich gegen aussprechen und sich friedlicher anschließen…
Der „-Tweet“ von -Chefin Saskia hat für heftige Debatten gesorgt – Politiker nahezu aller Parteien begaben sich am Feiertag auf in den verbalen Infight.
1. Cops eskalieren und knüppeln Proteste gegen systemischen , rassistische Morde und Polizeigewalt nieder 2. Protofaschistischer US-Präsident will „die “ verbieten (anstatt rechte Terror-Orgs) 3. Kartoffel-LiBeRaLe: „aber naja die zünden ja auch Autos an😭“ 🤡
RAF war auch eine Antifaschistische Gruppe und wurde zu einem Terrorgruppe RAF + Antifaschismus = Terroristen NSU + Profaschismus = Terroristen wo ist der Unterschied ?
Jaaahahahahaaa so geht man mit Antifa-Terroristen richtig um, wenn der Staat die Bürger nicht schützen kann oder nicht schützen will! GG Art.20 Abs. 4
So @ und , ihr seid also zu faul den Wissenschaftlichen Dienst des Bundestages zu bemühen, aber und |en angreifen. Es wurde schon 2018 festgestellt “DIE gibt es nicht” merkt es euch oder wenn man keine Ahnung hat!
„Mit Black Lives Matter haben sich die schwarzen Aktivistinnen und Aktivisten das pure Minimum des Einzuklagenden auf die Fahnen geschrieben, und das weiße Amerika hat das in vielen Teilen trotzdem als Herausforderung, ja als Terrorismus empfunden.“
Recent Posts