Day: June 15, 2020

Es ist offiziell: Wird leider nichts mit den in diesem Jahr, auch nicht mit dem Nachholtermin 15.8. 😔 Als Lichtblick⛅️legen wir euch unser Programm zum ans Herz ☀️
Traut euch: Haut in die Tasten 📝 Kann ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen – durch Schreiben lerne & reflektiere ich am Besten und kann das – wenn ich möchte – direkt teilen🚀🌱 Vielen Dank für die hammer Session 🙏🏻
Wenn zur nur jeder schreiben würde der Ahnung hätte, dann gebe es statt 10000 Tweets nur 10. Der Bundesdatenschutzbeauftragte gibt sein ok, BSI und CCC ebenso. Aber viele die die App ablehnen haben Facebook, Twitter oder sogar Telegram installiert.
Aus dem : Plant euch bewusst Zeit ein, um Gelerntes zu reflektieren und z.B. über Twitter / auf Barcamps / durchs Schreiben von Blogartikeln zu lernen. Danke & alle Sessiongeber/innen für den spannenden Abend!
Sorry aber natürlich respektieren Atheisten nicht eure Religion wenn ihr ihnen bzw jeden anderen selber keine Tolleranz gibt
True. Dieser Satz verzieht die Diskussionen um die Konsequenzen ganz erheblich, da es die Verantwortlichkeit des Einzelnen bagatellisiert und ihr gleichzeitig ihre intrinsische Macht entzieht.
Wenn das Argument für ist, dass er Kinder vor der Beeinflussung durch religiöse Extremisten schützt – müssten wir dann nicht auch den begleiteten Konsum von Tabak, Alkohol und harten Drogen als Unterrichtsfach einführen? (Und alle so: Jaaa \o/)
Die der Redaktion im von schlägt wieder einmal gnadenlos zu. Ein Blick auf die Liste der nicht veröffentlichten Kommentare zeigt, dass die Kommentarregeln viel zu eng ausgelegt werden, was zu einer deutlichen Einschränkung der Meinungsfr. führt.
Man würde den ganzen ignoranten direkt eine mehrwöchige , in Spanien oder wo immer sie hinfliegen wollen/werden, wünschen 👍 Asoziales Verhalten scheint wieder en vogue zu sein & zwar Querbeet 😱
Ach, das wars schon und jetzt kommen wieder die Kellys? Dann bin ich wieder weg! Tschüssi. oder wie man bei VOX sagt: Goodbye!
Recent Posts